Sommer, Sonne, Sonnenschein am Wörthersee

Der Wörthersee und Beachvolleyball passen einfach zusammen. Jeden Sommer messen sich die besten Spieler der Welt vor tausenden Zuschauern in der Klagenfurter Sand-Arena. Aber natürlich bietet die Gegend rund um den Wörthersee noch viel mehr.

Mondäne Strandbäder locken mit schattigen Liegewiesen und sonnigen Ausblicken. Kulinarisch merkt man, dass man sich im südlichsten Bundesland Österreichs befindet, mediterrane Einflüsse in der Küche sorgen für Leichtigkeit. Und auch wer Stille sucht wird hier fündig, Natur-Kleinode wie die Spintikteiche laden dazu ein die Seele baumeln zu lassen.

Strandbad Loretto – Baden auf der Halbinsel

Auf der idyllischen Halbinsel Loretto gelegen, in unmittelbarer Nähe des gleichnamigen Schlosses, ist das Strandbad ein wahres Kleinod. Der kleine Bruder des Strandbads Klagenfurt lockt mit beachtlichen 6.000 m2 Grün- und Liegefläche. Ein Spielplatz, ein Sprungbrett und vor allem fünf lange Brücken, die in den See weisen, sorgen dafür, dass bei Kindern und Jugendlichen keine Langeweile aufkommt. Den kleinen Hunger zwischendurch kann man am Kiosk stillen, Eis und Getränke gibt es natürlich auch.

Lorettoweg 48, 9020 Klagenfurt

Spintikteiche – Eine grüne Ruhe-Oase

Die beiden Teiche liegen auf einem Höhenrücken zwischen dem Wörthersee und dem Keutschacher Seental. Aufgrund der seltenen Vegetation ist die Gegend seit 1959 ein Naturschutzgebiet. Vor allem der obere Teich ist mit seinen Schwarz-Erlen, einem Schilfgürtel, See-Rosen und Laichkräutern naturkundlich interessant. Ruhesuchende Spaziergänger finden bei den idyllisch gelegenen Teichen Entspannung abseits des Trubels, den der Wörthersee manchmal mit sich bringt.

9073 Sekirn

Kropfitschbad – Alpe-Adria-Küche direkt am See

Das Restaurant liegt direkt am Ufer des Wörthersees, dementsprechend beliebt ist der Gastgarten, der ein herrliches Panorama bis hin zu den Karawanken verspricht. Innen gibt sich das Lokal stilvoll und elegant. Am Kochherd hat man sich der feinen Alpe-Adria-Küche verschrieben. Fisch wird gerne mit italienischen Beilagen serviert, bei den Fleischgerichten sorgen mediterrane Kräuter für einen südlichen Touch. Zusätzlich lockt an sonnigen Tagen ein romantisches Strandbad mit großer Liegewiese.

Strandweg 93-95, 9201 Krumpendorf am Wörthersee

Casino Velden – Mondänes Glücksspiel

Wer sein Glück herausfordern will für den hält das mondäne Velden passenderweise ein Casino bereit. Von Black Jack, Roulette, Poker bis hin zu den unvermeidlichen Spielautomaten, hier kommt jeder Glücksritter voll auf seine Kosten. Wer mehr auf sein kulinarisches Wohl Wert legt, den erwartet im Restaurant ein mehrgängiges Menü. Auf der Homepage finden sich spezielle Angebote, die ein Abendessen mit dem Casino-Erlebnis kombinieren. Roulette-Freunde können den Preis für ihr Menü mit dem richtigen Dreh selbst erspielen, die Kugel bestimmt den Preis.

Am Corso 17, 9220 Velden am Wörthersee

Weitere Tipps