Die schönsten Heurigen Burgenlands

ESSEN & TRINKEN | 12. Juli 2018

Gemütlichkeit, Wein und Sonnenschein wären drei Attribute, die das Burgenland ganz gut beschreiben. Und wo lässt sich das besser erleben, als bei einem der zahlreichen Heurigen und Buschenschanken, die rund um die sanften Weinberge zu finden sind. Egal ob in einer urigen Stube oder auf einer aussichtsreichen Terrasse, hier darf man sich zurücklehnen, das Tempo runterschrauben und das Leben genießen.

Burgenländische Weine sind schon lange kein Geheimtipp mehr. Qualität und Innovation haben in den letzten Jahren für viele Auszeichnungen gesorgt, ohne dass man dabei auf die Wurzeln und das alte Wissen vergessen hätte. Auch bei der guten Jause, die viel mehr als nur Begleitung ist, wird man glücklich. Egal ob althergebrachte Klassiker oder Neu-Interpretationen, Regionalität und Saisonalität schmecken einfach besser.

Liszt Weingut Heuriger

Ein Heuriger, der Tradition und Moderne zu einem homogenen Ganzen vereint, und dem somit ein gelungener Spagat glückt. Von Außen unscheinbar, herrscht sowohl im Gastgarten als auch der Stube tolles Ambiente und Gemütlichkeit vor. Beim hochwertigen Wein reichen sich Qualität und Innovation die Hände. Auch die Küche bleibt diesem Motto treu, die Bio-Schweine aus eigenem Betrieb werden zur Gänze verarbeitet: Presskopfsulz, Göderl und Schwartl-Popcorn zeigen, dass es auch abseits vom Filet Köstliches gibt. Ebenso gibt es eine Vielfalt an eingelegtem Gemüse.

Hauptstraße 10, 2443 Leithaprodersdorf
 

Herczeg Buschenschank

Am Gasser Berg gelegen, blickt der Buschenschank Herczeg weit hinaus über die sanften Weinhügel des Landes, eine Aussicht zum Genießen. Die qualitativ hochwertigen Weine vom eigenen Gut bieten alle Klassiker, dazu einige Spezialitäten. Auch dem Uhudler wird hier besonderes Augenmerk gewidmet. Die Stube ist gemütlich und hell, Holz dominiert. Zutaten von regionalen Lieferanten sorgen für guten Geschmack. Einen guten Überblick über die diversen Würste und Aufstriche liefert die umfangreiche Uhudlerjau'n.

Gaas-Weinberg 147, 7521 Gaas
 
 

kangaroute – Freizeit entdecken - planen - erleben!

  •   Entdecke neue Top-Aktivitäten
  •   Erlebe jede Woche neue Highlights
  •   Finde das perfekte Hotel

Hoffman's Weinzeit

Der Heurige des traditionsreichen Weinguts Hoffmann präsentiert sich als gelungene Kombination aus Altbewährtem und Moderne. Die Stube behutsam renoviert, ragt eine idyllische Terrasse in den Weingarten hinaus, einfach zum Wohlfühlen. Unter dem Motto „zurück zu den Wurzeln“ huldigt man beim Wein bewusst der langen Geschichte des Guts. Die Speisen wurden dezent an das Heute angepasst, von belegten Broten, diversen Salaten bis zum Flammkuchen. Höhepunkt, sowohl im Wachauer-Weckerl als auch bei der Brettljause, ist der knusprige Surschweineschopf.

Sandhöhe 9, 7123 Mönchhof
 

Buschenschank Tripam

In den Weingärten des Heiligenbrunner Stifterbergs gelegen, bietet der kleine aber feine Buschenschank auf seiner sonnigen Terrasse eine herrliche Aussicht. Neben den klassischen Weinen aus eigener Produktion, wird hier besonders dem urigen Uhudler gehuldigt, der auch als Frizzante aus der Flasche kommt. Dazu eine ausgiebige Jause, von den riesigen Salzstangerln über das saure Rindfleisch bis zur regionalen Platte, gute Portionen zu günstigen Preisen.

Heiligenbrunn 203, 7522 Heiligenbrunn
 

Weitere Tipps

Was ist dein liebster Heuriger?